AFS-DateV Schnittstelle

Artikelnummer: 325

89,00 € je Stück .   zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestand: 1-3 Tage Lieferzeit

Anzahl

Produktinformationen

Mit der DateV Schnittstelle für die 32 Bitserie der
AFS-Produkte übertragen Sie Rechnung, Gutschriften,
Eingangsrechnungen und Kassenbucheingaben ins DateV-Format!
Mit der neuen AFS DateV Schnittstelle für die AFS-Produkte übertragen Sie Rechnung, Gutschriften, Eingangsrechnungen und Kassenbucheingaben ins DateV-Format zur Software Schnittstelle zur Software Ihres Steuerberaters!

Wenn Sie die Buchführung nicht mit selber durchführen, dann ist diese Schnittstelle ein unbedingtes muss. Mehr können Sie nicht sparen!

Sie sind in der Lage ohne Buchhaltungskenntnisse Ihre Daten direkt an einen Steuerberater weitergeben.
Die Schnittstelle erspart Ihnen Zeit und Geld, da Sie keine Doppeleingabe mehr vornehmen müssen bzw. Ihr Steuerberater Ihre Belege nicht mehr manuell Buchen muss. Nutzen Sie Ihre bisherigen eingeben Daten optimal und können auch viele Sonderfälle optimal abdecken (eigene Artikel und Warengruppenkonten, usw).
Als AFS Produkte werden AFS-Kaufmann, AFS-Auftrag, AFS-Kasse NT , AFS-GastroCash, AFS-Kassenbuch, POS-Office, AXIS PP WAWI, @Auftrag plus Lager und Media Auftrag unterstützt.
Die in der Warenwirtschaft erfassten Informationen werden direkt über die Schnittstelle eingelesen und konvertiert. Sie wählen dabei selbst, aus welchem Bereich und für welchen Zeitraum die Buchungen übernommen werden sollen.
Die Primanota-Liste können Sie zur Kontrolle der Buchungen direkt aus der DATEV-Schnittstelle ausgeben.

Neben dem Export der Buchungen im DateV-Format beinhaltet das Programm auch einen Word-, Excel- und ASC-Export.

Neuerungen gegen über Version 1:

• Kostenstellenvorgaben
• DateV-Formate OBE und KNE
• vaiable Sachkonten bzw. Personenkontenlänge
• selbst definierbare Kontenbeschriftungen
• selbst definierbarer Buchungstext


Programmfunktionen:

• Übernahme von Erlösen
• Übernahme von Eingangsrechnungen
• Übernahme von Kassenbuchdaten
• Export im DateV Format
• Erweiterter Export für Excel, Word und ASCII Format möglich.
• frei Einstellung des zu abzugleichenden Zeitraums
• nutzt alle Kontierungsoption der WAWI (d.h. automatische Splittbuchen)
• Kostenstellenvorgaben
• DateV-Formate OBE und KNE
• vaiable Sachkonten bzw. Personenkontenlänge
• selbst definierbare Kontenbeschriftungen
• selbst definierbarer Buchungstext

Durchschnittl. Bewertung: