Update AFS-Enterpriseshop X5 von Version 11

Artikelnummer: 678_X5_11

315,00 € je Stück .   zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestand: 1-3 Tage Lieferzeit

Anzahl

Produktinformationen

Die neue Version X5 des Enterpriseshops bringt folgende Neuerungen mit sich
- Zwei neue, für Mobilgeräte optimierte Templates
- Neues Admin-Menü (Dashboard, Besucherstatistiken, Einstellungen)
- neue Zahlarten (Paypal Express Checkout und Amazon Payment)
- Versanskosten nach Bestellwert, Preis von bis, diverse Verbesserungen
- u.v.m
Änderungen von V11 nach V12
--------------------------
- Änderung der Anzeige der MwSt.
- Änderung von Texten, Button, Bestellseite, sog. ''Buttonlösung''
- Gewichtsanzeige in den Versandkosten bei ''Versandkosten nach Gewicht''
- Anbindung sozialer Netzwerke, neue Variablen FB_Empfehlung , FB_Gefaellt, Google_plus, Twitter_Tweet
- umstrukturiertes Adminmenü

Änderungen von V10 nach V11
--------------------------

- Anbindung an STRATO Webpacks und T-Online möglich

- CSS-Template

- Preiseinheiten

Was in unseren Warenwirtschaftsprogrammen AFS-Kaufmann, -Manager und -Auftrag schon seit längerem verfügbar ist, wird nun auch vom Onlineshop verarbeitet. Als ein wichtiges neues Feature wurde in V11 des AFS-Enterpriseshops die Berücksichtigung von Preiseinheiten integriert. Erhalten Sie beispielsweise große Teile Ihrer Wareneingänge auf Paletten oder in Sammelverpackungen, ist es meistens einfacher, den Preis für eine bestimmte Menge dieser Artikel in der Warenwirtschaft zu hinterlegen. Das lässt sich mit der Funktion ''Preiseinheit'' ideal realisieren. Nun kann auch der Shop mit diesen Eingaben umgehen. Auf den Artikelseiten sind diesbezüglich neue Variablen wie etwa Artikelueber_preiseinheiteninfo verfügbar, die Informationen über die Preiseinheiten anzeigen (z.B. ''je 50 Stück'').

- Aktualisierung der Schnittstelle zum Zahlungsmodul sofortueberweisung.de
- Aktualisierung der ''Anzahl''-Eingabefelder (Beschränkung auf 3 Stellen)
- Berücksichtigung von Preis- und Verpackungseinheiten
-> Neue Variablen Suche_preiseinheiteninfo, Sonderpreis_preiseinheiteninfo, Artikelueber_preiseinheiteninfo, Artikeldet_preiseinheiteninfo
-> Neue Variablen Suche_ve, Sonderpreis_ve, Artikelueber_ve, Artikeldet_ve
- Neue Variable Artikeldet_bilder, um bis zu zehn Bilder (klein und groß) auf der Artikeldetailseite anzuzeigen und unterstützung von bis zu 10 Bildern
- Tooltip-Funktion auf Artikeldetailsseite verbessert

Änderungen von V9 nach V10
--------------------------

-Google Analytics
Was bringt Ihnen die beste Suchmaschinenfreundlichkeit, wenn Sie Ihre Statistiken nicht auswerten und somit gezielt Ihren Onlineshop für Ihre Kunden interessanter gestalten könnten? Damit Ihnen die Auswertung mit Google Analytics ermöglicht und gleichzeitig erleichtert wird, haben wir die Google Analytics Funktionalität in den AFS-Enterpriseshop integriert. Sie müssen sich lediglich einen Google Analytics Account einrichten und die UA-Nummer, welche Ihnen direkt von Google Analytics zugewiesen wird, im Adminmenü des Shops eintragen. Die neue Templatevariable Google_analytics ist bereits in allen mitgelieferten Templates eingebaut.

Was ist Google Analytics?
Google Analytics ist die Unternehmenslösung für Webanalysen, mit der Sie wertvolle Erkenntnisse über die Zugriffe auf Ihre Website und die Wirkung Ihrer Marketingstrategien gewinnen. Dank der leistungsstarken, flexiblen und nutzerfreundlichen Funktionen können Sie jetzt Ihre Zugriffsdaten auf ganz neue Weise analysieren und anzeigen. Mit Google Analytics können Sie Ihre Werbung zielgerichtet gestalten, Ihre Marketingkampagnen stärken und Websites mit hohen Conversion-Raten entwickeln.

-Sicherheitsupdates in allen Shopskripten
Zum Schutz gegen SQL- und URL-Injections sowie gegen Cross-Site-Scripting (XSS) wurden sämtliche PHP-Dateien auf den aktuellen Sicherheitsstandard gebracht. Verantwortlich für diese Sicherheitslücken sind Einstellungen in der PHP-Konfigurationsdatei (php.ini). Der AFS-Enterpriseshop wurde aber so modifiziert, dass die Sicherheit des Shopsystems unabhängig von den PHP-Einstellungen gewährleistet ist.

-Warenkorbübersicht und -details
Eine Optimierung der Warenkorbübersicht und des Detailwarenkorbs wurde durchgeführt. Es ist jetzt möglich, Änderungen der Artikelmenge direkt in der Artikelübersicht des Warenkorbs durchzuführen. Zudem werden in der neuen Version alle Gesamtpreise jeder einzelnen Position übersichtlich und strukturiert im Warenkorb dargestellt.

-Optimierung der Session-ID
Suchmaschinenfreundlichkeit spielt heutzutage eine große Rolle. Es ist bereits in Vorgängerversionen des AFS-Enterpriseshops V10 möglich, die Session-ID eines Shopbesuchers in der URL zu verbergen. Diese Funktion war bisher nur für einzelne Shopbereiche möglich und wurde auf alle Shopseiten ausgeweitet.

-Bugfixes und Features
Es kommt hin und wieder vor, dass Kunden in Sonderfällen kleinere Fehlfunktionen des Shops finden. Diese werden als kostenfreies Serviceupdate veröffentlicht. Sonderanpassungen, Erleichterungen oder sonstige Features werden ebenfalls ab und an gemeldet. Diese Features werden in den Folgeversionen auf den Markt gebracht. Auch in der Version 10 des AFS-Enterpriseshops wurden solche Verbesserungen eingebaut.


Änderungen von V8 nach V9
-------------------------

- Lightbox auf der Artikeldetailseite. Artikelbilder öffnen sich in einem dynamischen Fenster, siehe http://www.lokeshdhakar.com/projects/lightbox2
- AJAX-Suche für superschnelles Finden von Produkten
- Integration der Zahlungsmethode ''sofortüberweisung.de''
- Bug in Versandkostenübersicht behoben
- Optimierung SSL-Verschlüsselung im Kassenbereich
- Kunde hat die Möglichkeit das Passwort zu ändern (unter ''Daten ändern'')
- Optimierung Massengutscheine (Promotiongutscheine)
- Optimierung PayPal-Schnittstelle: Händlerpreise werden jetzt alle korrekt übergeben
- Optimierung der Sortierung der Suchergebnisse
- Möglichkeit der Angabe einer Versandart, bei der die Gewichtsberechnung außer Acht gelassen wird (Adminmenü)
- Optimierung der Versandkostenanzeige am Warenkorb: Es erscheint jetzt ein Link auf die Versandkostenübersicht, wenn der Benutzer noch nicht angemeldet ist
- Optimierung der Funktion ''Warenkorb speichern''
- Aktualisierung des Generatorprogramms für die Google-Sitemap (sitemap.xml)
- Aktualisierung des Generatorprogramms für den Google-Artikelexport
- Bug in Bewertungsfunktion behoben
- Spam-Vermeidung durch Captcha im Registrierungs- und Kontaktformular. Hier muss nun ein Sicherheitscode eingegeben werden
- Artikelbilder jetzt auch für Variantenartikel
- Bestände jetzt auch für Variantenartikel
- Neue Templatevariablen, durch die Kunden eigenständig die Sortierung der Artikel ändern können (Artikelueber_sortlink_X_auf und Artikelueber_sortlink_X_ab für X = bezeichnung, preis, hersteller, herstellernr, artikelnummer, eannummer)
- Automatische Speicherung der Zahl- und Versandarten, sobald Kunde eine andere auswählt
- Kunden können über einen Direktlink automatisch eingeloggt und zu Artikel X geleitet werden: www.domain.de/shop/sendlogin.php?kundennummer=11111&plz=22222&loginradio=kunde2&artnr=X
- CSS-Formatierung des Warengruppenbaums jetzt möglich


Änderungen von V7 nach V8
-------------------------

- Statische Links (*.html) für die Seiten: Warengruppen, Artikel, Angebote + Sonderpreise (Nur in Verbindung mit dem Webservermodul ''mod_rewrite'' einsetzbar einsetzbar)
- Welche Artikeleigenschaften (Bezeichnung, Artikelnummer, etc.) sollen von der Suche berührt werden -> Ab jetzt frei einstellbar
- Änderung im Adminmenü: Eingabe von Kommawerten (mit '','' statt ''.'') verursacht keine Fehlfunktionen mehr
- Neue Variable Sessionid auf allen Seiten verfügbar, um eigene Links besser einbinden zu können
- Fehler bei Erstlogin beseitigt: Bei Bestellung gleich nach der Erstanmeldung wurde die Steuerklasse des Kunden in der Bestellmail nicht berücksichtigt
- Neues Bestätigungsfeld ''Datenschutzrichtlinie akzeptiert'' im Erstlogin
- Fehler bei Bestellabschluss beseitigt: Nicht angemeldete Kunden können jetzt keine Bestellung mehr durch direktes Aufrufen der Bestellseite auslösen
- Bugfix im PayPal-Zahlungsmodul: Umlaute verursachen jetzt keine Probleme mehr im Zahlungsvorgang
- Bugfix im Newsletterversand: Beim Versenden von Textmails kam es bei PHP-Versionen >= 5 zu Problemen
- Bugfix in Preisberechnung: Kunden aus Nicht-EU-Ländern erhalten Ihre Bestellung jetzt generell netto
- Bugfix in Bestellmail: Bei Zahlart ''PayPal'' werden die PayPal-Gebühren zum Gesamtwarenwert addiert
- Neue Variable Impressum_infos für impressum.html. Mit dieser Variable können weitere Informationen im Impressum angezeigt werden
- Kunden können auch bestellen ohne sich registrieren zu müssen (Variable Login_formular auf login.php dafür nötig)
- Neue Variable Wgruppe_topebene: Gibt alle Warengruppen der Ebene 0 hintereinander als Links aus
- Beschleunigung der Shopskripte: Es wird nur noch eine Datenbankverbindung pro Seite aufgebaut
- Tool-Tip mit Artikeldetails am Mauszeiger, leicht mit HTML editierbar, derzeit eingebaut in: netbiz, shop_rot3, afs.
- Popup für die Variantenauswahl schon in der Artikelübersicht
- Aktualisierung & Optimierung der Schnittstelle zu Preissuchmaschine.de
- Listung der Bestellungen in der Statistik, die an ein Bezahlsystem (z.B. PayPal) weitergeleiitet wurden. Offene Bestellungen können jetzt manuell abgeschlossen werden.
- Transaktionsgebühren (z.B. PayPal-Gebühren) werden in der Bestellmail angezeigt
- Email wird nicht mehr als Klartext im Impressum angezeigt (Spamschutz)

Durchschnittl. Bewertung: